Therapiekonzept

Zu Beginn steht ein persönliches (kostenfreies) Beratungsgespräch mit den Eltern z. B. Vorstellung der Lerntherapie mit Inhalt und Vorgehensweise, inklusive Kennenlernen des Kindes und seiner individuellen Situation. Die Therapieeinheiten setzen sich dann je nach Bedürfnissen des einzelnen Kindes zusammen.
z. B.:

  • Durchführung eines Lese-/Rechtschreib- bzw. Rechentests
  • Erstellung eines individuellen Therapiekonzeptes
  • Rechtschreibstrategien aufbauen, entwickeln und festigen
  • Konzentrations-/Aufmerksamkeits- und Merkfähigkeitsübungen
  • Einüben/Erlernen von verschiedenen Lern- und Arbeitstechniken
  • Spielerisch und mit Freude üben, das bringt den Erfolg!
  • Kontaktaufnahme mit Schule/Lehrern bzw. Kindergarten

Gerne stehe ich Ihnen für ein unverbindliches Erstgespräch zur Verfügung.

Termine nach Vereinbarung

Lohr am MainKonditorgasse 809352-5009124

GemündenWeinbergstraße 109351-6057312

Mail kontakt@no-spam.kaya-therapie.de

Alle Kassen und privat

Behindertenfreundlicher Zugang
zur Praxis

Kostenlose Parkplätze
direkt vor Ort

Bushaltestelle vor der Praxis

Hausbesuche möglich