Durch regelmäßiges Gedächtnistraining ist es möglich, das Gehirn zu trainieren wie einen Muskel.

Der bekannte Hirnforscher Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer sagte bereits 1996: „Das Gehirn hat die Fähigkeit, sich beständig und lebenslang den Erfordernissen seines Gebrauchs anzupassen.“

Durch meine langjährige Berufserfahrung im Gedächtnistraining, kann ich dies nur bestätigen.

Unser Gehirn ...

  • ... speichert alle Bewegungen
    Jede Bewegung die wir erlernen wird gespeichert.
  • ... speichert unsere Erlebnisse und Erfahrungen
    Von Kindheit an bis ins hohe Alter werden viele Geschehnisse gespeichert.
  • ... speichert unser bewusstes Lernen
    Das gesamte sogenannte Schulwissen wie Lesen, Schreiben, Rechnen, Gedichte... wird gespeichert.
  • ... lenkt unsere Konzentration und Aufmerksamkeit
    Wenn wir uns mit einer Sache intensiv beschäftigen, ist dies nur über Aufmerksamkeit möglich.

Der Mensch muss Reize über alle Sinne erhalten,
um das Gedächtnis einsetzen zu können. Eine kontinuierliche Reizeinwirkung bewirkt eine gesunde Entwicklung des Gedächtnisses.

Dies unterstützt und trainiert die Ergotherapie.

Termine nach Vereinbarung

Lohr am MainKonditorgasse 809352-5009124

GemündenWeinbergstraße 109351-6057312

Mail kontakt@no-spam.kaya-therapie.de

Alle Kassen und privat

Behindertenfreundlicher Zugang
zur Praxis

Kostenlose Parkplätze
direkt vor Ort

Bushaltestelle vor der Praxis

Hausbesuche möglich